Schauwände Stampin up Onstage November 2016 – Meine Beiträge Teil 1

Guten Tag Ihr Lieben,

wie einige sicher schon auf meiner Facebookseite gesehen haben war ich Teil des Teams, das die Schauwände für Onstage November 2016 von Stampin up gestalten durfte.

schauwand-demos

Aber von vorne, was ist eigentlich Onstage und was sind Schauwände?

Onstage ist ein Event von Stampin up, bei dem alle dafür angemeldeten Demonstratoren/innen zusammen kommen, um sich zu treffen, Inspirationen auszutauschen, Kontakte zu knüpfen und natürlich auch vielen weiteren Input zu bekommen.

Das Highlight einer solchen Veranstaltung ist aber immer der neue Katalog! Je nach Jahreszeit der neue Jahreskatalog, oder wie in diesem Fall der Frühjahr Sommerkatalog.

Und damit man nicht nur früher als alle anderen in dem neuen Katalog stöbern kann, sondern auch gleich ein paar Ideen an die Hand bekommt was man mit den tollen neuen Produkten alles anstellen kann stellt Stampin up Schauwände zur Verfügung mit vielen Beispielen der ausgesuchten neuen Sets, die es dann anschließend an die Veranstaltung im Vor-Vorverkauf zu erwerben gibt.

Um für die Schauwände gestalten zu dürfen muss man sich bei Stampin up bewerben und mit viel Glück bekommt man dann vorab, als aller erste Person überhaupt, ein Paket mit einem nagelneuen Set plus passendem Zubehör und darf mit den so zur Verfügung gestellten Sachen 16 Projekte gestalten.

Dieses Jahr habe ich nach langem Hoffen und Bangen nach der Bewerbung eine Zusage erhalten und als eine der glücklichen ein Paket mit vielen tollen Dingen bekommen.

Das spannende ist, dass das Paket wirklich wie eine Wundertüte nach Hause kommt. Man öffnet es und hat einen kleinen Berg frischer, unbekannter Bastelmaterialien vor sich. Da man die erste ist, die damit basteln darf gibt es natürlich auch noch keine Quellen aus denen man sich für das spezielle Set Inspirationen holen kann. – Ein Riesen Spaß aber natürlich auch eine Herausforderung denn man bekommt mitunter auch Sets, die man sich selbst nicht ausgesucht hätte. Aber genau das ist ja auch das Spannende daran und ich liebe ja Herausforderungen 🙂 – und Überraschungen sowieso :P.

Ich bastle zum Beispiel am liebsten mit den Pastellfarben und viel Weiß. Mein Set mit passendem Papier und Designpapier war aber alles andere als pastellfarben… eine echte Partyspaß Farbpalette eben 😉 und so musste ich mich erstmal ein wenig einfinden in die strahlende Farbwelt.

Was macht man also mit dem Partyspaß und den knalligen Farben?! Ganz recht, man lässt es krachen :P.

Als erstes möchte ich Euch heute meine drei 3D Projekte zeigen, die ich für die Onstage gestaltet habe.

 

Ein Geschenk:

img_3210Hier seht Ihr schon eine Seite des neuen Designpapiers, das sich wie ich finde auch toll für die Jungs und Männer in der Familie eignet.

Das Thinlit für den Geschenkanhänger finde ich besonders schön und auch der Stempelspruch gefällt mir einfach wahnsinnig gut! So einer hat mir auf jeden Fall noch gefehlt :). Wer reißt denn nicht gerne das Paket auf und freut sich über nett verpackte Kleinigkeiten?!

 

Als zweites 3D Projekt habe ich Gästegoodies gebastelt, die sich aufgetürmt als Torte ganz wundervoll machen:

img_3207img_3203Auch hier kamen die Schlaufen des Geschenkanhängers als „Sahne“-Hauben-Füllung zum Einsatz und sind vom neuen grünen Band umschlossen. Die Klappe der Schachtel habe ich dafür umgestaltet. Sie öffnet nun magnetisch mit der Sahne über dem Savanne-Karton.

 

Mein letztes 3D-Projekt beinhaltet noch einmal die wundervollen neuen Schnörksel – diesmal als Einteilungen für die Monate in meinem Kalender. Für Skrapbooker oder Filofaxer kann ich mir das daher auch super vorstellen:

 

So, das wars fürs erste. In Kürze folgen dann die Karten und Layouts, die ich für die Schauwände gestaltet habe und im Dezember ist dann auch schon Adventskalender Zeit im Team angesagt und Ihr könnt jeden Tag tolle Produkte gewinnen.

 

Wie findet ihr den Schnörksel-Thinlit? Seid Ihr auch so begeistert wie ich über die schöne Form?

 

Bis zum nächsten Mal

Eure Christina

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s